Marketing- und Werbeideen, die funktionieren, brauchen ein gewisses Maß an Schwung und Tempo, um zu wachsen. Wenn Ihr Marketing das richtige Maß gefunden hat, ist es einfacher, den Schwung durch die Umsetzung anderer Ideen aufrechtzuerhalten.

Wirtschaftsautoren schreiben über Dynamik und Tempo und wie wichtig beides für den Erfolg ist. In seinem Buch “Think Like a Champion” (Vanguard Press) hat Donald Trump zwei Essays über Dynamik und Tempo geschrieben und darüber, was beides für seinen Erfolg bedeutet hat.

Momentum im Marketing

Schwung und Tempo sind zwei Faktoren des Marketings, die oft unterschätzt werden. Der illusorische Wendepunkt, über den Malcolm Gladwell so viel geschrieben hat, wird durch das Momentum erzeugt.

Trump schrieb in seinem letzten Buch “Momentum kommt in vielen verschiedenen Formen, aber der gemeinsame Nenner ist Energie”.

Er fährt fort, dass Macht, Kraft, Stärke, Schwung und Antrieb alles Namen für Schwung sind. Schwung zu gewinnen ist nicht immer einfach, aber laut Trump wird es mit Übung und Erfahrung leichter.

Wie hat die Dynamik zur Vermarktung einer Idee oder eines Produkts beigetragen? Schauen Sie sich an, was jetzt mit Twitter passiert und was mit Facebook und Myspace, ebay und Amazon geschehen ist. Alle diese Websites haben eine große Dynamik entwickelt und Hunderttausende von Nutzern hervorgebracht, ganz zu schweigen davon, wie oft sie von den traditionellen Medien erwähnt wurden.

Tempo im Marketing

Trump schreibt auch über die Bedeutung des Tempos: “Ein Orchester besteht aus vielen Teilen, aus vielen Instrumenten und Spielern, und wenn sie alle zusammenarbeiten, dann hat man ein außergewöhnlich gutes Orchester. Aber der Dirigent ist derjenige, der für das Tempo verantwortlich ist, für die Aufführung, für die Teamarbeit – es ist ähnlich wie bei einer gut geführten Organisation.”

Um den Schwung aufrechtzuerhalten, muss der Leiter sein Tempo finden und bestimmen, damit jeder im Team seinen Schwung beibehält.

Trump glaubt, wenn man sich auf die Arbeit konzentriert, übernimmt das Tempo die Führung. Das ist dasselbe, wie wenn man im “Groove” ist. Denken Sie nur an all die Kreativität oder den Erfolg, der entsteht, wenn jemand im “Groove” ist.

Wie viele Sport-Champions haben nach ihrer erstaunlichen Leistung berichtet, dass sie den Schwung mitgenommen haben und dann in den Groove gekommen sind, um den Schwung aufrechtzuerhalten?

Im Marketing geht es darum, groß zu denken

Trump empfiehlt in seinem neuesten Buch, wie ein Champion zu denken, wie ein Genie zu denken und positiv zu denken.

Marketing und Verkaufsförderung sollten auf die gleiche Weise gedacht werden. Die Vermarkter müssen in großen Dimensionen denken. Sie müssen klug denken, und sie müssen eine positive Einstellung haben. All dies geht Hand in Hand mit Schwung und Tempo.


Felix Weber - Doktorand und SAP Consultant