Schlüsselwörter sind der Schlüssel zum Erstellen und Veröffentlichen von Artikeln für Nischenmarketing-Kampagnen. Mit den SEO-Schlüsselwörtern in der Lage, Ihre Artikel Inhalt zu optimieren und ziehen große Besucher in Ihren Artikeln mit weniger Arbeit und großen Nutzen im Gegenzug. Finden Suchmaschinen-Optimierung Keywords ist kompliziert und das Wichtigste, was im Auge zu behalten, bevor Sie beginnen das Schreiben von Artikeln online.

Obwohl SEO Keywords ist sehr wichtig für den Erfolg in der Artikel-Marketing, aber nicht viele Menschen wissen, wie man die gute Kombination von Keywords, die die hohe Suchanfragen bringen kann und von Google schnell indiziert zu finden. Wenn Ihr Markt auf eine PPC-Kampagne abzielt, spielen Schlüsselwörter zweifellos eine wichtige Rolle, um viel Geld zu verdienen, wenn Sie die relevanten Schlüsselwörter an der richtigen Stelle platzieren. Finden Sie heraus, Top 30 Highest Paying Google Adsense Keywords, die Ihnen gezeigt, welche Keywords, die Ihnen den höchsten PTC-Wert.

Sie brauchen keine Software oder Anwendung zu kaufen, um eine gute Kombination von SEO-Keywords zu finden. Es gibt mehrere kostenlose Tools online, die Sie verwenden können, um die besten SEO Keywords auf einfache Weise zu finden.

1. Google-Wunderrad

Google bietet eine großartige Funktion, mit der Sie nach heißen Themen suchen können, über die Sie in Ihren Artikeln schreiben möchten. Sobald Sie das Schlüsselwort, das Sie suchen möchten, in die Google-Hauptseite eingeben und dann auf “Suchen” drücken, finden Sie das Google-Wunderrad auf der linken Seite der Symbolleiste. Wenn Sie immer noch nicht finden können Wunderrad, suchen und klicken Sie auf “mehr Such-Tool”-Wörter auf der linken Seite von google page.Wonder Wheel wird Verzweigungen von Ihrem Basis-Keywords zu erstellen und es wird Ihnen verwandte Themen in einer Baumform anzuzeigen.

2. Google Adwords Schlüsselwort-Tools

Das Google-Team hat ein sehr leistungsfähiges Keyword-Tool entwickelt, das Werbetreibenden bei der Suche nach den besten Keywords für ihre Adwords-Kampagnen hilft und PPC-Nutzern bei der Auswahl von Nischen-Keywords für ihre Websites. Ich persönlich benutze diese Tools häufig, um herauszufinden, welche Keywords zu den meistgesuchten Keywords gehören, die ich in meinen Artikeln platzieren kann. Eine weitere interessante Funktion in Google Adwords Keyword-Tools ist, dass es die CPC (Kosten pro Klick) auf jedem der Keywords angezeigt.

3. Wordtracker

Alternative von Google Adwords Keyword-Tools, Wordtracker ist eine einfache und leistungsstarke Keywords sucht Werkzeug, das die gleiche Funktion, um Benutzer zu finden, die hohe Suchanfragen Nische Keywords für ihre Artikel und Websites haben. Wordtracker ist kostenlos, aber Sie können auf die Premium-Version upgraden, die weitere nützliche Funktionen enthält.  Es ist einfach zu bedienen, Sie müssen nur die Phasen oder Wörter eingeben, die Sie suchen, und dann auf die Schaltfläche “Hit Me” drücken. Eine Liste relevanter Schlüsselwörter wird auf der Grundlage des Suchtrends angezeigt. 


Felix Weber - Doktorand und SAP Consultant