In einem früheren Artikel habe ich beschrieben, wie man Anzeigen aus Magazinen identifiziert, um sie mit anständigem Gewinn bei eBay zu verkaufen. Als Nächstes möchte ich Ihnen dabei helfen, Ihre Anzeige so vorzubereiten, dass sie bei eBay eingestellt werden kann. Der erste Schritt zu diesem Prozess ist buchstäblich das Entfernen der Anzeige aus der Zeitschrift.

Aber bevor wir die Anzeige entfernen, ist es immer eine gute Idee, zu überprüfen und sicherzustellen, dass die Zeitschrift selbst nicht mehr wert ist als die Anzeige, die Sie aus ihr entfernen wollen. Eine einfache eBay-Suche nach abgeschlossenen Angeboten wird den Trick tun. Eine Suche nach “1978 Newsweek”) könnte Ihnen zum Beispiel zeigen, welche Ausgaben des Monats verkauft werden und ob Ihre darunter ist. Es hat keinen Sinn, eine Anzeige aus einem Magazin für $5 zu verkaufen, wenn Sie $10 für das gesamte Magazin bekommen können. Andererseits, wenn Sie 3-4 Anzeigen daraus ziehen und alle verkaufen können, könnte es profitabler sein, das Magazin zu “verschrotten”.

Wenn Sie sich entschlossen haben, die Anzeige aus der Zeitschrift zu entfernen, müssen Sie als erstes daran denken, dass der Zustand der Anzeige nicht schlecht ist. Die meisten Anzeigensammler rahmen sie entweder ein oder heften sie in Scrapbooks ein, so dass sie an schlecht erhaltenen Anzeigen nicht interessiert sind. Sie wollen die Anzeige also nicht herausreißen. Wenn sich die Anzeige am Rand der Seite befindet, können Sie die Seite einfach herausreißen und die Anzeige mit einer Schere ausschneiden, aber die meisten Anzeigen sind ganzseitig, so dass das Entfernen der Anzeige etwas mehr Arbeit erfordert. Wie genau man sie entfernt, hängt weitgehend von der Art der Zeitschrift ab, mit der man es zu tun hat, insbesondere davon, welche Art von Bindung die Zeitschrift hat. Viele ältere Zeitschriften und neue, dünnere Zeitschriften sind zusammengeheftet. Andere neuere und dickere Magazine sind zusammengeklebt.

Wie man Magazin-Anzeigen auf EBay für Spaß und Gewinn zu verkaufen
Wie man Magazin-Anzeigen auf EBay für Spaß und Gewinn zu verkaufen

Bei gehefteten Zeitschriften ist das Entfernen von Anzeigen viel einfacher, aber etwas schwieriger für die Fingernägel. Unabhängig davon, wo sich die Anzeige im Magazin befindet, sollten Sie sich zur Mitte des Magazins wenden (dort, wo sich in einem Playboy das Centerfold befinden könnte) und die Rückseiten der Heftklammern suchen, die das Magazin zusammenhalten. Normalerweise gibt es zwei oder drei Heftklammern. Biegen Sie die Klammern vorsichtig mit einer Zange auf (oder, wenn Sie nicht zur Maniküre gehen, mit Ihrem Daumen oder Ihren Fingernägeln, aber seien Sie sehr vorsichtig, besonders wenn die Klammern rostig sind). Biegen Sie die Heftklammern gerade nach oben und schließen Sie das Magazin. Entfernen Sie die Heftklammern vorsichtig von der Bindung der Außenkante des Magazins, indem Sie sie gerade herausziehen. Drücken Sie sie nicht mit Gewalt heraus. Wenn sie sich nicht bewegen lassen, müssen Sie möglicherweise zum Mittelfalz zurückgehen und die Ställe zurückziehen, damit sie sich leichter von außen entfernen lassen. Möglicherweise müssen Sie sogar die spitzen Seiten mit einem harten Gegenstand, wie einem Marker oder einem Radiergummi, nach unten drücken. Sobald sie entfernt sind, suchen Sie einfach die Seite, auf der sich die Anzeige befindet, und trennen sie von den anderen Seiten ab. Die gegenüberliegende Seite wird noch mit ihr verbunden sein. Das ist in Ordnung. Wenn Sie die Anzeige in eine Plastikhülle stecken, können Sie die gegenüberliegende Seite einfach hinter die Anzeige falten.

Wenn Ihre Zeitschrift eine Klebebindung hat, ist das Entfernen einer Anzeige etwas schwieriger, aber immer noch sehr gut machbar. Das Geheimnis ist, dass Sie die Seiten bis zur Anzeige herausreißen. Reißen Sie langsam und vorsichtig jeweils 6-8 Seiten von der Vorder- oder Rückseite des Magazins heraus. Sie werden feststellen, dass sich die Anzeigen beim Herausreißen der Seiten verjüngen, wenn Sie einen größeren Teil der Seiten herausreißen, so dass zu viel von der Anzeige herausgerissen wird. Um dies zu vermeiden, müssen Sie sehr vorsichtig sein, wie schnell Sie reißen. Machen Sie die Anzeigenseite nie zur ersten oder letzten Seite, die Sie herausreißen. Am besten ist es, sie in der Mitte des Stapels zu halten. Und dann wiederholen Sie den Vorgang für den Stapel der bereits herausgerissenen Seiten. Wenn Sie schließlich die Anzeigenseite aus den anderen herausreißen, entfernen Sie sie zusammen mit der Seite, die darüber liegt. Dann ziehen Sie die beiden Seiten einfach auseinander. Vielleicht möchten Sie zuerst mit einigen anderen Seiten üben. Wenn Ihre Anzeige entfernt ist, muss sie möglicherweise noch mit einem Papierschneider beschnitten werden. Außerdem kann es sein, dass sie noch Klebereste am Rand hat. Diese sollten vorsichtig abgeschnitten werden. Sobald Ihre Anzeige aus dem Magazin entfernt wurde, ist sie bereit, bei eBay eingestellt zu werden.


Felix Weber - Doktorand und SAP Consultant