Prüfen Sie, ob Ihr Unternehmen bereits aufgeführt ist. Gehen Sie zu maps.google.com und suchen Sie nach Ihrem Firmennamen und Ihrem Standort. Ich würde zum Beispiel in die Suchleiste eingeben: “pet store, chicago il 60623”, wenn ich ein lokales Zoogeschäft suchen würde. Wenn Ihr Unternehmen nicht ganz neu ist, sollten Sie bereits einen Eintrag haben, der aber möglicherweise aktualisiert werden muss. Beachten Sie, dass Sie in Ihrem Google-Konto angemeldet sein müssen, um Informationen hinzuzufügen oder zu bearbeiten!

Melden Sie Ihr Unternehmen an. Wenn Ihr Unternehmen unter den angezeigten Einträgen nicht zu finden ist, melden Sie Ihr Unternehmen im Google Maps Local Business Center unter http://www.google.com/local/add an. Wenn Ihr Unternehmen bereits eingetragen ist, klicken Sie darauf und ein Pop-up-Fenster wird auf der Karte rechts angezeigt. Wählen Sie “Bearbeiten” und ein weiteres Pop-up-Fenster wird angezeigt. Klicken Sie auf “Ihr Unternehmen anmelden”.

Bearbeiten Sie Ihre Unternehmensinformationen. Sie werden zu einem Bildschirm weitergeleitet, der Ihnen die Möglichkeit bietet, einen Eintrag hinzuzufügen, zu bearbeiten oder auszusetzen. Wenn dies Ihr Eintrag ist, wählen Sie “Meine Geschäftsinformationen bearbeiten” und dann “Weiter”.

Reichen Sie Ihre Unternehmensinformationen ein. Geben Sie alle Informationen ein, die Sie über Ihr Unternehmen veröffentlichen möchten. Google ermöglicht es Ihnen, Ihre Website, eine Beschreibung Ihres Unternehmens, Öffnungszeiten, Fotos und vieles mehr anzugeben! Sie können sogar die Markierung korrigieren, die auf Ihr Unternehmen auf der Karte zeigt, falls sie falsch positioniert ist. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Absenden” am unteren Rand, wenn Sie fertig sind.

Bestätigen Sie Ihren Eintrag. Sie können dies entweder per Telefon oder per Postkarte tun. Die Validierung per Postkarte dauert 2 bis 3 Wochen, was je nach Standort Ihres Unternehmens eine gute Option sein kann. Wenn Sie sich für die telefonische Validierung entscheiden, werden Sie von Google unter Ihrer Geschäftsnummer angerufen, also stellen Sie sicher, dass Sie erreichbar sind! Sie können wählen, ob Google Sie “Jetzt anrufen” oder “In 5 Minuten anrufen” soll. Notieren Sie sich Ihre 4-stellige PIN-Nummer – Google wird Sie auffordern, diese einzugeben, gefolgt von der #-Taste. Nach Beendigung des Anrufs erhalten Sie die Meldung, dass Ihr Eintrag überprüft worden ist. Ihr Eintrag sollte innerhalb des nächsten Monats aktiv sein.


Felix Weber - Doktorand und SAP Consultant