Die wachsende Popularität von eReadern wie dem Kindle und dem iPad haben einen völlig neuen Kanal für Autoren eröffnet, um ihr Material direkt in die Hände der Leser zu bringen. Derzeit bietet Amazon.com die benutzerfreundlichste Publikationsplattform in Kombination mit einem bedeutenden Zugang zum eReader-Markt.

Veröffentlichung eines eBooks und Autorenrechte

Die Veröffentlichung eines eBooks auf Amazon.de erfordert nicht, dass Sie Ihre Rechte an Ihrem eBook aufgeben. Allerdings bietet Amazon.com auch keinen Urheberrechtsschutz, so dass die Registrierung des Urheberrechts für Ihr eBook unerlässlich ist.

Wenn Sie auf Amazon.com veröffentlichen, stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Amazon zu. Im Wesentlichen gehen Sie einen Vertrag mit Amazon.com ein, der es ihnen erlaubt, das Buch in jedem beliebigen Markt zu verkaufen, solange sie Ihnen 35 % der Gewinne (Tantiemen) zahlen. Ab sofort bietet Amazon.com eine 70%ige Tantiemenoption an, die jedoch Einschränkungen hat, wie z.B. den Verkauf des eBooks innerhalb einer bestimmten Preisspanne.

Internationale Standard-Buchnummer

Jedes Buch, das von einem Einzelhändler in gedruckter oder elektronischer Form verkauft wird, muss eine internationale Standardbuchnummer (ISBN) haben. Besuchen Sie ISBN.org (https://www.isbn.org /) für weitere Informationen zum Erwerb einer ISBN für Ihr eBook. Eine einzelne ISBN kostet etwa $125,00 US.

Bereiten Sie Ihr eBook vor

Amazon.com verwendet einen automatischen Konvertierungsprozess, um Ihr eBook für die Kindle-Produkte (Kindle, Kindle für PC und Kindle für iPad) vorzubereiten. Sie akzeptieren Einreichungen in den Dateiformaten .doc, .html und .pdf, empfehlen jedoch keine .pdf-Dateien, da diese zu schlechten Konvertierungen führen.

Um sicherzustellen, dass Ihr Manuskript in ein möglichst attraktives Produkt umgesetzt wird, helfen die folgenden Schritte bei der Vorbereitung Ihres eBooks:

  1. Das gesamte Manuskript sollte einheitlich in einer Standardschriftart (z.B. Arial, Times New Roman) formatiert sein
  2. Alle Textformatierungen, die aufwändiger sind als Fett, Unterstrichen oder Kursiv, sollten entfernt werden. (z. B. Kapitälchen, Minikästen)
  3. Alle räumlichen Formatierungen wie Tabellen, Spalten oder andere Elemente, die die Lesbarkeit des eBooks beeinträchtigen können, wenn der Leser die Größe des Textes ändert, sollten entfernt werden. (Beachten Sie, dass sehr formatlastige Publikationen, wie die New York Times und Newsweek, ihr Layout an eReader angepasst haben).
  4. Der Kindle zeigt Bilder in Graustufen an. Kindle für PC und iPad zeigt Bilder in Farbe an. Es ist ratsam, Ihre Bilder in ein Bildbearbeitungsprogramm zu laden und die Graustufen- und Farbversionen zu vergleichen, um festzustellen, ob sie korrekt dargestellt werden.

Veröffentlichen Sie Ihr eBook

Nachdem Amazon.com von seiner Software MobiPocket Creator auf die webbasierte Digital Text Platform (DTP) umgestiegen ist, ist es nun viel einfacher, Ihr eBook zu veröffentlichen:

  1. Besuchen Sie die Seite der digitalen Textplattform von Amazon.
  2. Melden Sie sich mit derselben Benutzer-ID und demselben Kennwort an, die Sie zum Kauf von Büchern, Filmen und anderen Artikeln bei Amazon.com verwenden. (Wenn Sie keine ID haben, gibt es auf derselben Seite eine Schaltfläche “Anmelden”).
  3. Nachdem Sie sich angemeldet haben, öffnet die Website Ihr Dashboard. Da Sie zum ersten Mal auf der Website sind, erscheint in diesem Bereich ein Pop-up mit zusätzlichen Informationen.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neues Element hinzufügen.
  5. Es erscheint ein vierteiliges Fenster, in das Sie alle wichtigen Informationen über Ihr eBook eingeben (z. B. Titel, Autor, Beschreibung, ISBN usw.) Die Oberfläche ist sehr benutzerfreundlich. Es gibt auch ein Video-Tutorial im Hilfebereich, falls Sie weitere Hilfe benötigen.
  6. Geben Sie die gewünschten Informationen ein.
  7. Während des Prozesses wählen Sie Kategorien und Schlüsselwörter für Ihr eBook. Diese Entscheidungen sollten Sie ernsthaft in Erwägung ziehen, da sie einen erheblichen Einfluss auf die Durchsuchbarkeit Ihres eBooks haben werden.
  8. Das Hochladen eines Titelbildes für Ihr eBook ist ebenfalls erforderlich. Beachten Sie, dass dieses Bild zur Darstellung Ihres eBooks auf der Website verwendet wird und nicht in den Haupttext Ihres eBooks aufgenommen wird. Wenn Sie möchten, dass ein Titelbild auf der Vorderseite Ihres eBooks erscheint, fügen Sie es in den Haupttext Ihres Manuskripts ein.
  9. Wenn alle Ihre Informationen gespeichert und korrekt sind, laden Sie Ihr Manuskript hoch und konvertieren es.
  10. Sobald die Konversation abgeschlossen ist, wird in diesem Bereich eine Schaltfläche Vorschau angezeigt.
  11. Zeigen Sie eine Vorschau Ihres eBooks an. Sie werden eine sehr ziemlich genaue Darstellung dessen sehen, wie es für potenzielle Leser aussehen wird.
  12. Überprüfen Sie alle eingegebenen Informationen noch einmal.
  13. Klicken Sie auf Veröffentlichen.

Sichern Sie Ihre Informationen bei jedem Arbeitsschritt, damit keine Daten verloren gehen. Prüfen Sie alles doppelt und dreifach.

Da das DTP vollständig automatisiert ist, können Sie Ihren Titel bei Bedarf von der Website entfernen. Es kann jedoch eine Woche oder länger dauern, bis Ihr Titel aus den Suchergebnissen entfernt wird, und wiederholte Änderungen lassen einen Autor unprofessionell erscheinen. Nehmen Sie sich die nötige Zeit und machen Sie es beim ersten Durchgang richtig.


Felix Weber - Doktorand und SAP Consultant